Suchen Sie Sicherheit bei einem kommunalen Wohnungsunternehmen?

Die GeWobau - Gesellschaft für Wohnungsbau - Vechta mbH wurde am 03.04.1937 als gemeinnütziges Wohnungsunternehmen „zum Zwecke des Baues und der Betreuung von Kleinwohnungen im eigenen Namen und Durchführung von Siedlungsverfahren sowie Betreuung des Baues von Landarbeiter- und Heuerlingswohnungen“ gegründet.

 

Der Bestand GeWobau Vechta mbH umfasst derzeit 702 Wohnungen in 122 Häusern, 41 Garagen/Tiefgaragenstellplätze, 2 gewerbliche Objekte, 1 Verwaltungsgebäude sowie 41 - an das Andreaswerk vermietete - Heimplätze. Der Wohnungsbestand erstreckt sich in den Landkreisen Vechta und Oldenburg von Neuenkirchen-Vörden bis nach Wardenburg.

 

Seit über 80 Jahren gehört das Bauen, Vermieten und Betreuen von Wohnungen - im eigenen und fremden Besitz - mit Sachkompetenz zu unseren Kernaufgaben. Wir bieten von der Größe her überschaubare Wohnanlagen, Dauerwohnverhältnisse, Übernahme der Bagatellschäden und moderate Mietzinsentwicklung über Jahre.

Unsere Gesellschafter

 

LzO

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.