Mit einem Bestand von 720 eigenen und 150 fremdverwalteten Einheiten sind wir der größte Wohnungsanbieter im Landkreis Vechta und in nahezu allen Bereichen der Immobilienwirtschaft tätig.

 

Neben unserer Wohnungsbauoffensive ist der Klimaschutz, eine wirtschaftliche und effektive Immobilienbewirtschaftung des eigenen und fremdverwalteten Bestands sowie Bestandssanierung und Gebäudedigitalisierung für uns bei der Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte gleichermaßen wichtig.

 

 

 

Für den Unternehmensbereich WEG- und Fremdverwaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit Sie als

 

 

 

WEG-Verwalter / kfm. Immobilienbetreuer (m/w/d)

 

 

 

Sie begeistern sich für:

 

  • Ganzheitliche Verwaltung von Miet- und WEG-Objekten (Schwerpunkt operative Verwaltung)
    • Sachliche und rechnerische Prüfung eingehender Rechnungen mit anschließender Kontierung und Anweisung.
    • Erfassung von Sollstellungen und Lastschriften
    • Erstellung der Jahresabrechnungen und Wirtschaftspläne
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachhaltung von Eigentümerversammlungen nebst Beschlussumsetzungen und Verkündungen
  • Telefonische, schriftliche und persönliche Korrespondenz mit Eigentümern, Mietern und Vertragspartnern
  • Durchführung von Ortsterminen und Begehungen mit Mietern, Eigentümern und Firmen
  • Vermietung von Wohnraum samt vor- und nachgelagerter Prozesse
    • Durchführung von Abnahmen und Übergaben
    • Durchführung von Besichtigungen
  • Abstimmung und Abwicklung von Instandsetzungs-/ Modernisierungsmaßnahmen und Versicherungsschäden, u.a. in Kooperation mit unserer techn. Abteilung
  • Vertragsabstimmung mit Dienstleistern, Betreuung der Vertragsverhältnisse
  • Akquise neuer Kunden

 

Sie bringen mit

 

  • Idealerweise abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkaufmann /-frau und/ Erfahrung in der WEG-Verwaltung
  • Gründliche Kenntnisse im WEG- und Mietrecht
  • Führerschein Klasse III
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen und Wodis Sigma wünschenswert
  • Strukturiertes, eigenverantwortliches und proaktives Arbeiten
  • Sicheres, freundliches und bestimmtes Auftreten
  • Aufnahmebereitschaft für neue Herausforderungen in einem wachsenden und modernen Unternehmen
  • Freude am Austausch mit verschiedenen Ansprechpartnern

 

Wir bieten

 

eine unbefristete Voll- oder Teilzeitstelle in einem interessanten und anspruchsvollen Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung in einem wirtschaftlich gesunden und nachhaltig agierenden Unternehmen.

 

Zusätzlich bieten wir:

 

·         Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima

 

  • Freiraum für eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice
  • Individuelle und bezahlte Fortbildungsmöglichkeiten zur Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen
  • Fahrradleasing, Firmenfitness-Programm, etc.
  • Betriebsveranstaltungen

 

·         Tarifliche Leistungen des öffentlichen Dienstes wie

 

-          Jahressonderzahlung & Teilnahme an einem Leistungsprämien-System

 

-          Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberbeteiligung

 

-          Urlaubsanspruch in Höhe von 30 Tagen

 

 

 

Sie haben Interesse und wollen in einer traditionell verankerten, aber zukunftsorientierten und dynamischen Wohnungsbaugesellschaft mitwirken? Dann freuen wir uns auf Sie!

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte bis spätestens zum 04.05.2021 vorzugsweise per E-Mail an tony.engelmann@gewobau-vechta.de oder postalisch an GeWobau Vechta mbH, Ravensberger Str. 11, 49377 Vechta